Publikationen



Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Publikationen des Lehrstuhls.


Kontakt für Anfragen zu den Publikationen

Sekretariat Medienmanagement
E-Mail: medienmanagement[at]uni-hamburg.de
Telefon: +49-40-42838-8721
Telefax: +49-40-42838-8722

Books

Michel Clement (2000): Interaktives Fernsehen – Analyse und Prognose seiner Nutzung, DUV-Verlag, Wiesbaden.

(Download pdf).


Edited books

Clement, Michel, Eva Blömeke und Frank Sambeth (2009): Ökonomie der Buchindustrie: Herausforderungen in der Buchbranche erfolgreich managen, Gabler Verlag, Wiesbaden.

ISBN-10: 3834911720

Clement, Michel, Oliver Schusser und Dominik Papies (2008): Ökonomie der Musikindustrie, 2nd edition. Gabler Verlag, Wiesbaden. (2nd edition in 2008, 1st edition in 2005)

More information

Sönke Albers, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Electronic Commerce, reprint, F.A.Z.-Institut, Frankfurt am Main. (2nd edition in 2000, 1st edition in 1999)

Sönke Albers, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3rd edition, F.A.Z.-Institut, Frankfurt am Main. (2nd edition in 1999, 1st edition in 1998)

International journal articles

Schnittka, Oliver, Alexander Himme, Dominik Papies, and David Pellenwessel (2017): Are Sponsors Blamed for Edging Off? Consumer Reactions to Sponsorship Terminations, Journal of Business Economics, forthcoming.

Lepthien, Anke, Dominik Papies, Michel Clement, and Valentyna Melnyk (2017): The Ugly Side of Customer Management – Consumer Reactions to Firm-Initiated Contract Terminations, International Journal of Research in Marketing, forthcoming.

Hofmann, Julian, Michel Clement, Franziska Völckner, and Thorsten Hennig-Thurau (2017): Empirical Generalizations on the Impact of Stars on the Economic Success of Movies, International Journal of Research in Marketing, forthcoming.

Becker, Jan U., Michel Clement, and Markus Nöth (2016): Start-ups, Incumbents, and Takeover Competition. Journal of Business Research, Vol. 69, pp. 5925-5933.

Shehu, Edlira, Tammo Bijmolt and Michel Clement (2016): Dynamic effects of moment-to-moment likeability on virality of online ads, Journal of Interactive Marketing, forthcoming.

Wlömert, Nils and Dominik Papies (2016): On-Demand Streaming Services and Music Industry Revenues - Insights from Spotify's Market Entry, International Journal of Research in Marketing, Vol. 33, Issue 2, forthcoming.

Mathys, Juliane, Alexa B. Burmester and Michel Clement (2016): What drives the market popularity of celebrities? A longitudinal analysis of consumer interest in film stars, International Journal of Research in Marketing, Vol. 33, Issue 2, forthcoming.

Wlömert, N. and Eggers, F. (2016): Predicting New Service Adoption with Conjoint Analysis: External Validity of BDM-Based Incentive-Aligned and Dual Response Choice Designs, Marketing Letters, Vol. 27, No. 1, pp. 195-210.

Clement, Michel und Alexa B. Burmester (2016): Content Marketing, Markenartikel, 12/2016, S. 32-33.

Clement, Michel und Christian-Mathias Wellbrock (2015): 12 Thesen zur Zukunftsfähigkeit der Zeitung, Meedia.de. URL: http://meedia.de/2015/11/12/13-thesen-zur-zukunftsfaehigkeit-der-zeitung (17.11.2015). Wiederabdruck als „Für Qualitätszeitungen bleibt nur eine Nische“ im Jahrbuch für Journalisten 2016, Salzburg.

Caliendo, Marco, Michel Clement and Edlira Shehu (2015): The Role of Individual Professional Critics and Their Selection Biases in the Book Industry, Marketing Letters, forthcoming.

Burmester, Alexa B., Felix Eggers, Michel Clement, and Tim Prostka (2015): Accepting or Fighting Unlicensed Usage: Can Firms Reduce Unlicensed Usage by Optimizing their Timing and Pricing Strategies? International Journal of Research in Marketing, forthcoming.

Burmester, Alexa B., Jan U. Becker, Harald van Heerde, and Michel Clement (2015): The impact of pre- and post-launch publicity and advertising on new product sales, International Journal of Research in Marketing, forthcoming.

Shehu, E., Becker, J.U., Langmaack, A.-C. and Clement, M. (2015): The Brand Personality of Nonprofit Organizations and the Influence of Monetary Incentives, Journal of Business Ethics, forthcoming.

Shehu, E., Langmaack, A.-C., Felchle, E. and Clement, M. (2015): Profiling Donors of Blood, Money and Time: A Simultaneous Comparison of the German Population, Nonprofit Management & Leadership, Vol. 25, No. 3, pp. 269-295.

Shehu, E., Hofmann, A., Clement M. and Langmaack, A. (2015): Healthy Donor Effect and Satisfaction with Health - The Role of Selection Effects Related to Blood Donation Behavior, European Journal of Health Economics, Vol. 16, No. 7, pp. 733-745.

Sofka, W., Shehu, E. und Pedro de Faria (2014): Multinational Subsidiary Knowledge Protection – Do Mandates and Clusters Matter?, Research Policy, Vol. 43, No 8, pp. 1320-1333.

Vogel, R., Puhan, T., Shehu, E., Klinger, D. and Beese, H. (2014): Funding Decisions and Entrepreneurial Team Diversity: A Field Study, Journal of Economic Behavior & Organization, Vol. 107, Part B, pp. 595-613.

Clement, M., Wu, S. and Fischer, M. (2014): Empirical Generalizations of Demand and Supply Dynamics for Movies, International Journal of Research in Marketing, Vol. 31, pp. 207-223.

Barrot, C., Becker, J.U., Clement, M. and Papies D. (2014): Price Elasticities for Hardcover and Paperback Fiction Books, Schmalenbach Business Review, Vol. 67, pp. 73-91.

Maecker, O., Grabenströer, N.S., Clement, M., and Heitmann, M. (2013): Empirical generalizations of herd behavior and social influence effects on demand for products, International Journal of Research in Marketing, Vol. 30, No. 4, pp. 429-431.

Shehu, E., Prostka T., Schmidt-Stölting C., Clement, M. and Blömeke, E. (2013): The Influence of Book Advertising on Sales in the German Fiction Book Market, Journal of Cultural Economics, Vol. 38, No. 2, pp. 109-130.

Shehu, E., Langmaack, A.-C. and Clement, M. (2013): Emergencies and Blood Donation Services – The dark side of using emergencies in direct marketing campaigns of blood donation services, Service Science, Vol. 5, Issue 2, 163-178. (Auszug)

Schüler-Zhou, Y. and Schüller, M. (2013): An empirical study of Chinese subsidiaries’ decision-making autonomy in Germany, Asian Business & Management, Vol. 12, pp. 1-30.

Clement, M., Rangaswamy, A. and Vadali, S. (2012): Consumer Responses to Legal Music Download Services that Compete with Illegal Alternatives, Service Science, Vol. 4, No. 1, pp. 4-23.

Henningsen, S., Heuke, R. and Clement, M. (2011): Determinants of Advertising Efficiency: An International Advertising Elasticity Database and a Meta-Analysis, Business Research, Vol. 4, No. 2, pp. 193-239. Follow link to read article.

Ebbes, P., D. Papies and H. J. van Heerde (2011) : The Sense and Non-sense of Hold-Out Sample Validation in the Presence of Endogeneity, Marketing Science, Vol. 30, No. 6, pp. 1115-1122.

Caliendo, M., Clement, M., Papies, D., and Scheel-Kopeinig, S. (2011): The Cost Impact of Spam Filters - Measuring the Effect of Information System Technologies in Organizations, Information Systems Research, Vol. 23, No. 3, pp.1068-1080.

Schmidt-Stölting, C., E. Blömeke and M. Clement (2011): Success Drivers of Fiction Books: An Empirical Analysis of Hardcover and Paperback Editions in Germany, Journal of Media Economics, Vol. 24, No. 1, pp. 24-47.

Papies, D., F. Eggers and N. Wlömert (2010):  Music for Free? How Free Ad-funded Downloads Affect Consumer Choice, Journal of the Academy of Marketing Science, Vol. 39, No. 5, pp. 777-794. Follow link to read article.

Becker, J., M. Clement and U. Schaedel (2010): The Impact of Network Size and Financial Incentives on Adoption and Participation in New Online Communities, Journal of Media Economics, Vol.. 23, No. 3, pp. 165-179.

Schaedel, Ute and Michel Clement (2010): Managing the online crowd: Motives of engagement in user-generated content, Journal of Media Business Studies, Vol. 7, No. 2, pp. 17-36.

Yun Schüler-Zhou and Margot Schüller (2009): „The Internationalization of Chinese Companies: What Do Official Statistics Tell Us about Chinese Outward Foreign Direct Investment?“, in: Chinese Management Studies, Vol. 3, No. 1, pp. 25-42.

Margot Schüller and Yun Schüler-Zhou (2009): China’s Economic Policy in the Time of the Global Financial Crisis: Which Way Out?, in: Journal of Current Chinese Affairs, Vol. 38, No. 3, pp. 165-181.

Papies, Dominik and Michel Clement (2008): Adoption of New Video Distribution Services on the Internet, Journal of Media Economics, Vol. 21, No. 3, pp. 131-157.

Clement, Michel, Dennis Proppe and Armin Rott (2007): Do Critics Make Bestsellers? Opinion Leaders and the Success of Books, Journal of Media Economics, Vol. 20, No. 2, pp. 77-105.

Albers, Sönke und Michel Clement (2007): Analyzing the Success Driver of e-Business Companies, IEEE Transactions on Engineering Management, Vol. 54, No. 2, pp. 301-314.

Clement, Michel und Alexander Jahn (2007): Drivers of Innovation in Germany ’s E-Entertainment Industry, AICGS - American Institute for Contemporary German Studies,Policy Report 27 (part 2), pp. 41-50.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2006): Dynamics of Illegal Participation in Peer-to-Peer-Networks – Why do People Illegally Share Media Files?, Journal of Media Economics,Vol. 19, No. 1, pp. 7-32.

Clement, Michel, Sibille Fabel und Christina Schmidt-Stölting (2006): Diffusion of Hedonic Goods, The International Journal of Media Management, Vol. 8, No. 4, pp. 155-163.

Fischer, Marc, Venkatesh Shankar und Michel Clement (2005): The Impact of International Market Entry Strategy on the Effects of Order of Entry and Marketing Expenditures on Market Share, MSI-Working Paper Series, Nr. 4, pp. 25-48.

Clement, Michel, Marcel Engh und Bodo Thielmann (2003): Innovative Product and Customer Retention Strategies in the Music Business: An Analysis of Santana’s Enhanced Album „Shaman”, The International Journal of Media Management, Vol. 5, No. 3, pp. 189-197.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): ¿Es el rol del empresario pionero un factor de éxito para la empresa? Un análisis crítico de los resultados empíricos, Revista Internacional De Dirección De Empresas (RIDE), Vol. 3, Septiembre, pp. 337-359.

National journal articles

Clement, Michel, Anke Lepthien und Tim Schulze (2016): Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung von Kunst, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, S. 1-24.

Christensen, Björn, Dominik Papies, Dennis Proppe und Michel Clement (2014): Gütemaße der logistischen Regression bei unbalancierten Stichproben, Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Jg. 43, Nr. 4, S. 209-211. View here

Grabenströer, Nadja (2013): Nutzerverhalten auf sozialen Netzwerkseiten im internationalen Vergleich, Medienwirtschaft 10(3), S. 38-53.

Schüler-Zhou, Yun, Margot Schüller und Michel Clement (2013): Internationalisierungsstrategien chinesischer Unternehmen: Implikationen für die internationale Managementforschung, Die Betriebswirtschaft, Jg. 73, Nr. 5, S. 361-378.

Blömeke, Eva, Michel Clement, Edlira Shehu und Eva Pagendarm (2012): Kundenbindung im Electronic Commerce – Eine empirische Analyse zur Wirkung verschiedener Kundenbindungsinstrumente im Internet, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 65, Nr. 2, S. 63-96.

Prostka, Tim, Michel Clement, Eva Blömeke und Frank Sambeth (2011): Einfluss neuer Technologien auf Angebot und Nachfrage im belletristischen Buchmarkt, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 63, Nr. 11, S. 714-744.

Barrot, Christian, Jan U. Becker und Michel Clement (2011): Entrepreneurial Marketing in sozialen Netzwerken, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 81, Nr. 6, S.5-25.

Blömeke, Eva und Clement, Michel (2009): Selektives Demarketing – Management von unprofitablen Kunden, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung [Schmalenbachs Business Review], Jg. 61, Nr. 11, S. 801-832.

Clement, Michel und Thomas Schollmeyer (2009): Messung und Wirkung von Netzeffekten in der ökonomischen Forschung, Journal für Betriebswirtschaft, Jg. 58, Nr. 4, S. 173-207.

Clement, Michel, Anke Hille, Bernd Lucke, Christina Schmidt-Stölting und Frank Sambeth (2008): Der Einfluss von Rankings auf den Absatz – Eine empirische Analyse der Wirkung von Bestsellerlisten und Rangpositionen auf den Erfolg von Büchern, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 60, Nr. 12, S. 746-777.

Becker, Jan, Michel Clement und Ute Schaedel (2008): Shared WiFi-Communities – User Generated Infrastructure am Beispiel von Fon, Wirtschaftsinformatik, Jg. 50, Nr.6, S.482-487.

Clement, Michel, Franziska Völckner, Nancy V. Granström und Tim van Dyk (2008): Messung und Steuerung der Markenstärke von Künstlermarken, Marketing ZFP, Jg. 30, Nr. 2, S. 93-108.

Clement, Michel, Dominik Papies und Harder-Johann Boie (2008): Kosten und Kostentreiber von unerwünschten Werbemails (SPAM) – Eine empirische Analyse auf Provider- und Anwenderseite, „Zeitschrift für Betriebswirtschaft“, Jg. 78, Nr. 4, S. 339-366.

Wu, Steven, Dominik Papies und Michel Clement (2008): Medienprodukte – Adoption versus Akzeptanz, Medienwirtschaft, Jg. 5, Nr. 2, S. 6-16.

Blömeke, Eva, Michel Clement und Carlo Bewersdorf (2008): Zahlungsbereitschaften für gebündelte Online-Entertainment-Produkte – Eine empirische Analyse mit Hilfe von Mixture Regression Models, Medienwirtschaft, Jg. 5, Sonderheft, S. 20-32.

Christensen, Björn, Michel Clement, Dominik Papies, Christina Schmidt-Stölting und Andreas Briese (2008): Wer wird nominiert und wer nicht? Eine empirische Analyse der Treiber einer Oscar-Nominierung, Medienwirtschaft, Jg. 5, Sonderheft, S. 67-78.

Fischer, Marc und Michel Clement (2007): Erfolgsfaktor Internationalisierung: Eine empirische Analyse der Breite und Geschwindigkeit der internationalen Markteinführung pharmazeutischer Innovationen, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 59, Nr. 11, S. 847-881.

Blömeke, Eva , Michel Clement, Ilana Mahmudova, Frank Sambeth (2007): Status Quo der betriebswirtschaftlichen Erfolgsfaktorenforschung bei Büchern. Eine kritische Analyse der empirischen Literatur, Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 55, Nr. 3, S. 412-441.

Clement, Michel, Marc Fischer und Björn Görke (2007): Neuprodukteinführungen in der Filmindustrie: Wie reagieren Kapitalmarktinvestoren auf den Umsatzerfolg neuer Kinofilme?, Die Betriebswirtschaft, Jg. 67, Nr. 4, S. 418-444

Papies, Dominik und Michel Clement (2007): Die Theorie des geplanten Verhaltens zur Ermittlung von Konsumentenpräferenzen bei Medieninnovationen, Medienwirtschaft, Jg. 4, Sonderheft, S. 80-92.

Clement, Michel, Björn Christensen, Sönke Albers und Steffen Guldner (2007): Was bringt ein Oscar im Filmgeschäft? Eine empirische Analyse unter Berücksichtigung des Selektionseffekts, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 59, Nr. 3, S. 198-220.

Albers, Sönke, Jan Becker, Michel Clement, Dominik Papies und Holger Schneider (2007): Messung von Zahlungsbereitschaften und ihr Einsatz für die Preisbündelung: Eine anwendungsorientierte Darstellung am Beispiel digitaler TV-Programme, Marketing ZFP, Nr. 1, S. 7-22.

Clement, Michel und Oliver Schusser (2006): Strategien für die Musikindustrie im Zeitalter der Piraterie – Eine Analyse des globalen Musikmarktes, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 58, Nr. 12, S. 1081-1104.

Clement, Michel, Dennis Proppe und Frank Sambeth (2006): Der Einfluss von Meinungsführern auf den Erfolg von hedonischen Produkten – Eine empirische Analyse der Wirkung des Literarischen Quartetts auf den Bucherfolg, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 76, Nr. 7/8, S. 797-824.

Henning, Uwe, Meinhard Weizmann, Michel Clement und Ute Schaedel (2005): Marketing-Controlling von Abonnements im Verlagsgeschäft, Zeitschrift für Controlling und Management, Jg. 49, Nr. 2, S. 70-77.

Clement, Michel, Gregor Panten und Kay Peters (2005): Effiziente Kommunikation in Communities, Thexis, Jg. 22, Nr. 3, S. 21-27.

Clement, Michel, Holger Schneider und Sönke Albers (2005): Status Quo des Digitalen Fernsehens in Deutschland, Medienwirtschaft, Jg. 2, Nr. 1, S. 1-12.

Clement, Michel (2004): Fernsehen im Zeitalter von Networked Personal Video Recordern, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 56, Nr. 12, S. 760-779.

Clement, Michel und Frank Sambeth (2004): Buchkritiker und Bucherfolg: Wie ist der Einfluss wirklich? Medienwirtschaft, Jg. 1, Nr. 3, S. 105-114.

Clement, Michel (2004): Erfolgsfaktoren von Spielfilmen im Kino – Eine Übersicht der empirischen betriebswirtschaftlichen Literatur, Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 52, Nr. 2, S. 250-271.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2003): Generation Napster: Das ökonomische Kalkül eines Anbieters von Medien-Dateien bei Filesharing-Diensten, Wirtschaftsinformatik , Jg. 45, Nr. 3 (Sonderheft: Peer-to-Peer (P2P): technologies, architectures and applications), S. 261-271.

Litfin, Thorsten; Maik-Henrik Teichmann und Michel Clement (2000): Faktorenanalysen im Marketing, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Jg. 29, Nr. 5, S. 283-286.

Clement, Michel und Jan U. Becker (1999): Digitales Fernsehen – Strategische Umbrüche bei steigendem Interaktivitätsgrad, Zeitschrift für betriebswirtschaft­liche Forschung, Jg. 51, Nr. 12, S. 1169-1190.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): Ist die Pionierrolle ein Erfolgsfaktor? – Eine kritische Analyse der empirischen Forschungsergebnisse, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 68, Nr. 2, S. 205-226.

Working paper

Hennig-Thurau, Thorsten, Franziska Völckner und Michel Clement: The Financial Value of Stars, Revisited: An Ingredient Branding Approach Accounting for Sample Selection Bias, Context Effects, and Multiple Channels. View here

Conference proceedings (only Information Systems)

Clement, Michel und Harder-Johann Boie (2006): Die Kosten von SPAM, Proceedings der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2006 (MKWI '06) 20. - 22. Februar 2006, Universität Passau, S. 433-445.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2004): The Economic Rationale of Offering Media Files in Peer-to-Peer Networks, Proceedings of the Hawai’i International Conference on System Sciences, IEEE.

Clement, Michel, Gunnar Rimmel und Matthias Runte (1999): Intelligent Software Agents – Implications for Marketing in eCommerce, Proceedings of IRS 22(Information Systems Research Seminar in Scandinavia), Jyväskylä, Finland, S. 203-219.

Book articles

Clement, Michel (2013): Innovationen im Dialogmarketing, in: Gerdes, Jürgen, Jürgen Hesse und Siegfried Vögele (Hrsg.): Dialogmarketing im Dialog, Wiesbaden, S. 143-154.

Blömeke, Eva, Michel Clement und Frank Sambeth (2009): Herausforderungen in der Buchbranche, in: Clement, Michel, Eva Blömeke und Frank Sambeth (Hrsg.): Ökonomie der Buchindustrie: Herausforderungen in der Buchbranche erfolgreich managen, Gabler Verlag, Wiesbaden S.11-23.

Clement, Michel, Dominik Papies und Christina Schmidt-Stölting (2008): Filmpreise und Filmerfolg, in: Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (Hrsg.): Medien im Marketing, Wiesbaden, S. 493-510.

Blömeke, Eva, Alexander Braun und Michel Clement (2008): Integration von Kunden in die Wertschöpfung: Das Beispiel von Online-Kundenrezensionen im Buchmarkt, in: Hass, Berthold; Gianfranco Walsh und Thomas Kilian (Hrsg.): Web 2.0: Neue Perspektiven für Marketing und Medien, Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, S. 289-303.

Schüller, Margot und Yun Schüler-Zhou (2008): Chinesen kaufen in Deutschland, in: Lucks, Kai (Hrsg.) Mergers & Aquisitions Jahrbuch 2008, S. 18-20.

Clement, Michel und Dominik Papies (2007): Podcasting, in: Bauer, Hans H., Dirk Große-Leege und Jürgen Rösger (Hrsg.): Interactive Marketing im Web 2.0+, München, S. 335-346.

Clement, Michel (2007): Produktmanagement von Mediengütern, in: Albers, Sönke und Andreas Herrmann (Hrsg.): Handbuch Produktmanagement, 3. Auflage, Wiesbaden, S. 1053-1068.

Clement, Michel und Silvia Boßow-Thies (2007): Fuzzy Clustering mit Hilfe von Mixture Models, in: Albers, Sönke, Daniel Klapper, Udo Konradt, Achim Walter und Joachim Wolf (Hrsg.): Methodik der empirischen Forschung, 2. Auflage, Wiesbaden, S. 169-186. (Update des Beitrages aus Auflage 1, 2006).

Altig, Ulrike und Michel Clement (2005): Marktübersicht und Marktentwicklung, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, 15-24.

Becker, Jan U., Michel Clement und Oliver Schusser (2005): Peer-to-Peer-Netzwerke und die Generation Napster, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 201-214.

Clement, Michel und Sönke Albers (2005): Netzeffekte und Lebenszyklus von Musik, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 41-54.

Clement, Michel und Oliver Schusser (2005): Herausforderungen in der Musikindustrie, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 3-12.

Barrot, Christian und Michel Clement (2005): Channel-Konflikte beim Vertrieb über das Internet, in: Sönke Albers, Volker Hassmann und Torsten Tomczak (Hrsg.): Verkauf - Kundenmanagement, Vertriebssteuerung, E-Commerce, Digitale Fachbibliothek, Symposion, Düsseldorf, Kapitel 05.13, 1-23. (Update des Beitrags aus 2003).

Clement, Michel (2003): Digital Rights Management – Lessons from Content-for-Free Distribution Channels, in: Günnewig, Dirk, Eberhard Becker, Willms Buhse und Niels Rump (Eds.): Digital Rights Management - Technological, Economic, Legal and Political Aspects in the European Union Berlin, Heidelberg, New York, S. 321-333. (Download)

Clement, Michel, Guido Nerjes und Matthias Runte (2002): Content-Distribution im Zeitalter von Peer-to-Peer-Technologien, in: Schoder, Detlef, Kai Fischbach und René Teichmann (Hrsg.): Peer-to-Peer (P2P): Ökonomische, technologische und juristische Perspektiven, Heidelberg, S. 71-80.

Albers, Sönke und Michel Clement (2001): Marketing für Interaktive Medien, in: Tscheulin, Dieter K. und Bernd Helmig (Hrsg.), Branchenspezifische Besonder­heiten des Marketing, S. 725-748.

Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (2001): Produkte und Inhalte, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 101-115 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel und Jan U. Becker (2001): Interaktives Fernsehen, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 41-55.

Clement, Michel, Jan Geißler und Ingo Schneider (2001): Mobile Commerce, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 71-82.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Kay Peters (2001): Netzeffekte und Kritische Masse, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 101-115 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel, Kay Peters und Friedrich Preiß (2001): Electronic Commerce, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 56-70 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel und Matthias Runte (2001): Internet Agenten, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 175-190 (Update des Beitrages aus Auflage 2, 1999).

Peters, Kay und Michel Clement (2001): Online-Dienste, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 25-40 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Warum ins Internet? – Internet als Kommunikations- und Distributionsmedium, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Electronic Commerce, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, Frankfurt am Main, S. 9-20 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1999).

Albers, Sönke; Michel Clement und Bernd Skiera (2001): Wie sollen die Produkte vertrieben werden? – Distributionspolitik, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Electronic Commerce, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, Frankfurt am Main, S. 79-94 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1999).

Clement, Michel und Thorsten Litfin (1999): Adoption Interaktiver Medien, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 2. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 95-108 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1998).

Clement, Michel und Thorsten Litfin (1999): Nutzung Interaktiver Fernsehdienste, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 2. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 123-136 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1998).

Clement, Michel (1998): Pilotprojekte zur Nutzungsforschung, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, Frankfurt am Main, S. 179-192.

Knowledge transfer

Clement, Michel (2017): Wissenschaftsverlage am Wendepunkt, Buchreport, 5/17, S. 16-29.

Clement, Michel, Tim Prostka und Nils Wlömert (2012): Aus analog wird digital, in: IO Managament 06/2012, S. 20-24, Link zur Online-Ausgabe.

Clement, Michel, Tim Prostka und Felix Eggers (2012): Zwischen Piraterie und
Vermarktungsoptionen, in: buchreport.magazin 03/2012, S. 48-52.

Clement, Michel, Tim Prostka und Felix Eggers (2012): Von der Liebe zum Papier
und dem Reiz der Reader, in: buchreport.magazin 02/2012, S. 30-35.

Clement, Michel und Christian Barrot (2010): Das ist mein Laden - wo ist der Onlineshop? , Elektrojournal, 1-2/2010, S. 5.

Clement, Michel und Dominik Papies (2007): Spam – Einfach löschen oder vorher filtern?, WISU – Das Wirtschaftsstudium, Jg. 36, Nr. 3, S. 352-357.

Clement, Michel (2006): Ist Download als Vertriebsschiene reif für den Massenmarkt?, Bestseller, Nr. 4, S. 38.

Clement, Michel, Holger Schneider und Sönke Albers (2005): Wie entwickelt sich das Digitale Fernsehen, Absatzwirtschaft.

Clement, Michel und Jan U. Becker (2004):Dachmarkenstrategie – Wer oder was ist hier die Marke? Absatzwirtschaft – Science Factory, Jg. 6, Nr. 4, S. 6-8.

Albers, Sönke, Michel Clement und Bernd Skiera (2001): Musik-Vertrieb online – Der illegale Konsum als Chance, Absatzwirtschaft, Nr. 12, S. 52-54.

Clement, Michel und Matthias Runte (2000): Intelligente Software-Agenten im Internet – Implikationen für das Marketing im eCommerce, in: Der Markt, Jg. 39, Nr. 152/1, S. 18-35.

Clement, Michel und Thorsten Litfin (2000): Car-on-Demand bleibt vorerst in den Schubladen der Automobilkonzerne, Absatzwirtschaft, Nr. 4, S. 70-71.

Clement, Michel und Thorsten Litfin (2000): Stetes Erneuern: Hersteller sollten sich den direkten Kontakt zum Kunden sichern, Touristik R.E.P.O.R.T., Sondernummer: Marketing & Vertrieb, S. 92-94.

Clement, Michel, Björn Schäfers und Ingo Garczorz (1999): Der Euro im Electronic Commerce, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.11.1999, S. 31.

Runte, Matthias und Michel Clement (1999): Intelligente Online-Agenten, Absatzwirtschaft – Science Factory, Jg. 1, Nr. 2 (www.science-factory.de).

Albers, Sönke und Michel Clement (1998): E-Commerce erfordert Top-Marketing, Horizont, 03.09.1998.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): Vom Mythos des Pioniererfolgs, Blick durch die Wirtschaft, 23.02.1998.

Clement, Michel und Matthias Runte (1998): Software Agenten als Marketing­instrument, Blick durch die Wirtschaft, 07.07.1998.

Clement, Michel und Matthias Runte (1998): Software Agenten helfen im Internet, Marketing Journal, Jg. 31, Nr. 4, S. 264-267.

Clement, Michel (1997): Akzeptanzfaktoren des interaktiven Fernsehens, Blick durch die Wirtschaft, 30.12.1997 (Teil 2).

Clement, Michel (1997): Akzeptanzfaktoren des interaktiven Fernsehens, Blick durch die Wirtschaft, 23.12.1997 (Teil 1).

Clement, Michel (1997): Marketingstrategien für interaktives Fernsehen, Blick durch die Wirtschaft, 19.09.1997.

Book reviews

Ökonomische Erfolgsfaktoren privater Fernsehveranstalter – Eine empirische Analyse externer und interner Erfolgsfaktoren: von Malte Wolf, 2006, München: Reinhard Fischer, 382 Seiten. Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg 56 (2008), Nr. 1, S. 104-105.

Handbuch Medienmanagement: von Christian Scholz (Hrsg.), 2006, Berlin: Springer, 982 Seiten. Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 54, Nr. 4, S. 667-668.

Universität Hamburg - Lehrstuhl für Marketing & Media - Moorweidenstraße 18 - 20148 Hamburg
RCMC
Abschlussfeier
MTP
enactus
  DRK Blutspendedienst Nord   DRK Blutspendedienst Ost