Publikationen



Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Publikationen des Lehrstuhls.


Kontakt für Anfragen zu den Publikationen

Sekretariat Medienmanagement
E-Mail: medienmanagement[at]uni-hamburg.de
Telefon: +49-40-42838-8721
Telefax: +49-40-42838-8722

Books

Michel Clement (2000): Interaktives Fernsehen – Analyse und Prognose seiner Nutzung, DUV-Verlag, Wiesbaden.

(Download pdf).


Edited books

Clement, Michel, Eva Blömeke und Frank Sambeth (2009): Ökonomie der Buchindustrie: Herausforderungen in der Buchbranche erfolgreich managen, Gabler Verlag, Wiesbaden.

ISBN-10: 3834911720

Clement, Michel, Oliver Schusser und Dominik Papies (2008): Ökonomie der Musikindustrie, 2nd edition. Gabler Verlag, Wiesbaden. (2nd edition in 2008, 1st edition in 2005)

More information

Sönke Albers, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Electronic Commerce, reprint, F.A.Z.-Institut, Frankfurt am Main. (2nd edition in 2000, 1st edition in 1999)

Sönke Albers, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3rd edition, F.A.Z.-Institut, Frankfurt am Main. (2nd edition in 1999, 1st edition in 1998)

International journal articles

Meyners, Jannik, Christian Barrot, Jan U. Becker, and Jacob Goldenberg (2017): The Role of Mere Closeness: How Geographic Proximity Affects Social Influence, Journal of Marketing, Vol. 81, No. 5, pp. 49-66.

Schnittka, Oliver, Alexander Himme, Dominik Papies, and David Pellenwessel (2017): Are Sponsors Blamed for Edging Off? Consumer Reactions to Sponsorship Terminations, Journal of Business Economics, forthcoming.

Lepthien, Anke, Dominik Papies, Michel Clement, and Valentyna Melnyk (2017): The Ugly Side of Customer Management – Consumer Reactions to Firm-Initiated Contract Terminations, International Journal of Research in Marketing, forthcoming.

Hofmann, Julian, Michel Clement, Franziska Völckner, and Thorsten Hennig-Thurau (2017): Empirical Generalizations on the Impact of Stars on the Economic Success of Movies, International Journal of Research in Marketing, Vol. 34, No. 2, pp. 442-461.

Becker, Jan U., Michel Clement, and Markus Nöth (2016): Start-ups, Incumbents, and Takeover Competition. Journal of Business Research, Vol. 69, pp. 5925-5933.

Shehu, Edlira, Tammo Bijmolt and Michel Clement (2016): Dynamic effects of moment-to-moment likeability on virality of online ads, Journal of Interactive Marketing, Vol. 35, pp. 27-43.

Wlömert, Nils and Dominik Papies (2016): On-Demand Streaming Services and Music Industry Revenues - Insights from Spotify's Market Entry, International Journal of Research in Marketing, Vol. 33, No. 2, pp. 314-327.

Mathys, Juliane, Alexa B. Burmester and Michel Clement (2016): What drives the market popularity of celebrities? A longitudinal analysis of consumer interest in film stars, International Journal of Research in Marketing, Vol. 33, No. 2, pp. 428-448.

Wlömert, N. and Eggers, F. (2016): Predicting New Service Adoption with Conjoint Analysis: External Validity of BDM-Based Incentive-Aligned and Dual Response Choice Designs, Marketing Letters, Vol. 27, No. 1, pp. 195-210.

Caliendo, Marco, Michel Clement and Edlira Shehu (2015): The Role of Individual Professional Critics and Their Selection Biases in the Book Industry, Marketing Letters, Vol. 26, No. 4, pp. 423-436.

Burmester, Alexa B., Felix Eggers, Michel Clement, and Tim Prostka (2015): Accepting or Fighting Unlicensed Usage: Can Firms Reduce Unlicensed Usage by Optimizing their Timing and Pricing Strategies? International Journal of Research in Marketing, Vol. 33, No. 2, pp. 343-356.

Burmester, Alexa B., Jan U. Becker, Harald van Heerde, and Michel Clement (2015): The impact of pre- and post-launch publicity and advertising on new product sales, International Journal of Research in Marketing, Vol. 32, No. 4, pp. 408-417.

Shehu, E., Becker, J.U., Langmaack, A.-C. and Clement, M. (2015): The Brand Personality of Nonprofit Organizations and the Influence of Monetary Incentives, Journal of Business Ethics, Vol. 138, No. 3, pp. 589-600.

Shehu, E., Langmaack, A.-C., Felchle, E. and Clement, M. (2015): Profiling Donors of Blood, Money and Time: A Simultaneous Comparison of the German Population, Nonprofit Management & Leadership, Vol. 25, No. 3, pp. 269-295.

Shehu, E., Hofmann, A., Clement M. and Langmaack, A. (2015): Healthy Donor Effect and Satisfaction with Health - The Role of Selection Effects Related to Blood Donation Behavior, European Journal of Health Economics, Vol. 16, No. 7, pp. 733-745.

Sofka, W., Shehu, E. und Pedro de Faria (2014): Multinational Subsidiary Knowledge Protection – Do Mandates and Clusters Matter?, Research Policy, Vol. 43, No 8, pp. 1320-1333.

Vogel, R., Puhan, T., Shehu, E., Klinger, D. and Beese, H. (2014): Funding Decisions and Entrepreneurial Team Diversity: A Field Study, Journal of Economic Behavior & Organization, Vol. 107, Part B, pp. 595-613.

Clement, M., Wu, S. and Fischer, M. (2014): Empirical Generalizations of Demand and Supply Dynamics for Movies, International Journal of Research in Marketing, Vol. 31, pp. 207-223.

Barrot, C., Becker, J.U., Clement, M. and Papies D. (2014): Price Elasticities for Hardcover and Paperback Fiction Books, Schmalenbach Business Review, Vol. 67, pp. 73-91.

Maecker, O., Grabenströer, N.S., Clement, M., and Heitmann, M. (2013): Empirical generalizations of herd behavior and social influence effects on demand for products, International Journal of Research in Marketing, Vol. 30, No. 4, pp. 429-431.

Shehu, E., Prostka T., Schmidt-Stölting C., Clement, M. and Blömeke, E. (2013): The Influence of Book Advertising on Sales in the German Fiction Book Market, Journal of Cultural Economics, Vol. 38, No. 2, pp. 109-130.

Shehu, E., Langmaack, A.-C. and Clement, M. (2013): Emergencies and Blood Donation Services – The dark side of using emergencies in direct marketing campaigns of blood donation services, Service Science, Vol. 5, No. 2, 163-178. (Auszug)

Schüler-Zhou, Y. and Schüller, M. (2013): An empirical study of Chinese subsidiaries’ decision-making autonomy in Germany, Asian Business & Management, Vol. 12, pp. 1-30.

Clement, M., Rangaswamy, A. and Vadali, S. (2012): Consumer Responses to Legal Music Download Services that Compete with Illegal Alternatives, Service Science, Vol. 4, No. 1, pp. 4-23.

Henningsen, S., Heuke, R. and Clement, M. (2011): Determinants of Advertising Efficiency: An International Advertising Elasticity Database and a Meta-Analysis, Business Research, Vol. 4, No. 2, pp. 193-239. Follow link to read article.

Ebbes, P., D. Papies and H. J. van Heerde (2011) : The Sense and Non-sense of Hold-Out Sample Validation in the Presence of Endogeneity, Marketing Science, Vol. 30, No. 6, pp. 1115-1122.

Caliendo, M., Clement, M., Papies, D., and Scheel-Kopeinig, S. (2011): The Cost Impact of Spam Filters - Measuring the Effect of Information System Technologies in Organizations, Information Systems Research, Vol. 23, No. 3, pp.1068-1080.

Schmidt-Stölting, C., E. Blömeke and M. Clement (2011): Success Drivers of Fiction Books: An Empirical Analysis of Hardcover and Paperback Editions in Germany, Journal of Media Economics, Vol. 24, No. 1, pp. 24-47.

Papies, D., F. Eggers and N. Wlömert (2010):  Music for Free? How Free Ad-funded Downloads Affect Consumer Choice, Journal of the Academy of Marketing Science, Vol. 39, No. 5, pp. 777-794. Follow link to read article.

Becker, J., M. Clement and U. Schaedel (2010): The Impact of Network Size and Financial Incentives on Adoption and Participation in New Online Communities, Journal of Media Economics, Vol.. 23, No. 3, pp. 165-179.

Schaedel, Ute and Michel Clement (2010): Managing the online crowd: Motives of engagement in user-generated content, Journal of Media Business Studies, Vol. 7, No. 2, pp. 17-36.

Yun Schüler-Zhou and Margot Schüller (2009): „The Internationalization of Chinese Companies: What Do Official Statistics Tell Us about Chinese Outward Foreign Direct Investment?“, in: Chinese Management Studies, Vol. 3, No. 1, pp. 25-42.

Margot Schüller and Yun Schüler-Zhou (2009): China’s Economic Policy in the Time of the Global Financial Crisis: Which Way Out?, in: Journal of Current Chinese Affairs, Vol. 38, No. 3, pp. 165-181.

Papies, Dominik and Michel Clement (2008): Adoption of New Video Distribution Services on the Internet, Journal of Media Economics, Vol. 21, No. 3, pp. 131-157.

Clement, Michel, Dennis Proppe and Armin Rott (2007): Do Critics Make Bestsellers? Opinion Leaders and the Success of Books, Journal of Media Economics, Vol. 20, No. 2, pp. 77-105.

Albers, Sönke und Michel Clement (2007): Analyzing the Success Driver of e-Business Companies, IEEE Transactions on Engineering Management, Vol. 54, No. 2, pp. 301-314.

Clement, Michel und Alexander Jahn (2007): Drivers of Innovation in Germany ’s E-Entertainment Industry, AICGS - American Institute for Contemporary German Studies,Policy Report 27 (part 2), pp. 41-50.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2006): Dynamics of Illegal Participation in Peer-to-Peer-Networks – Why do People Illegally Share Media Files?, Journal of Media Economics,Vol. 19, No. 1, pp. 7-32.

Clement, Michel, Sibille Fabel und Christina Schmidt-Stölting (2006): Diffusion of Hedonic Goods, The International Journal of Media Management, Vol. 8, No. 4, pp. 155-163.

Fischer, Marc, Venkatesh Shankar und Michel Clement (2005): The Impact of International Market Entry Strategy on the Effects of Order of Entry and Marketing Expenditures on Market Share, MSI-Working Paper Series, Nr. 4, pp. 25-48.

Clement, Michel, Marcel Engh und Bodo Thielmann (2003): Innovative Product and Customer Retention Strategies in the Music Business: An Analysis of Santana’s Enhanced Album „Shaman”, The International Journal of Media Management, Vol. 5, No. 3, pp. 189-197.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): ¿Es el rol del empresario pionero un factor de éxito para la empresa? Un análisis crítico de los resultados empíricos, Revista Internacional De Dirección De Empresas (RIDE), Vol. 3, Septiembre, pp. 337-359.

National journal articles

Clement, Michel, Anke Lepthien und Tim Schulze (2016): Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung von Kunst, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 68, Nr. 4, S. 377-400.

Christensen, Björn, Dominik Papies, Dennis Proppe und Michel Clement (2014): Gütemaße der logistischen Regression bei unbalancierten Stichproben, Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Jg. 43, Nr. 4, S. 209-211. View here

Grabenströer, Nadja (2013): Nutzerverhalten auf sozialen Netzwerkseiten im internationalen Vergleich, Medienwirtschaft Jg. 10, Nr. 3, S. 38-53.

Schüler-Zhou, Yun, Margot Schüller und Michel Clement (2013): Internationalisierungsstrategien chinesischer Unternehmen: Implikationen für die internationale Managementforschung, Die Betriebswirtschaft, Jg. 73, Nr. 5, S. 361-378.

Blömeke, Eva, Michel Clement, Edlira Shehu und Eva Pagendarm (2012): Kundenbindung im Electronic Commerce – Eine empirische Analyse zur Wirkung verschiedener Kundenbindungsinstrumente im Internet, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 65, Nr. 2, S. 63-96.

Prostka, Tim, Michel Clement, Eva Blömeke und Frank Sambeth (2011): Einfluss neuer Technologien auf Angebot und Nachfrage im belletristischen Buchmarkt, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 63, Nr. 11, S. 714-744.

Barrot, Christian, Jan U. Becker und Michel Clement (2011): Entrepreneurial Marketing in sozialen Netzwerken, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 81, Nr. 6, S.5-25.

Blömeke, Eva und Clement, Michel (2009): Selektives Demarketing – Management von unprofitablen Kunden, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung [Schmalenbachs Business Review], Jg. 61, Nr. 11, S. 801-832.

Clement, Michel und Thomas Schollmeyer (2009): Messung und Wirkung von Netzeffekten in der ökonomischen Forschung, Journal für Betriebswirtschaft, Jg. 58, Nr. 4, S. 173-207.

Clement, Michel, Anke Hille, Bernd Lucke, Christina Schmidt-Stölting und Frank Sambeth (2008): Der Einfluss von Rankings auf den Absatz – Eine empirische Analyse der Wirkung von Bestsellerlisten und Rangpositionen auf den Erfolg von Büchern, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 60, Nr. 12, S. 746-777.

Becker, Jan, Michel Clement und Ute Schaedel (2008): Shared WiFi-Communities – User Generated Infrastructure am Beispiel von Fon, Wirtschaftsinformatik, Jg. 50, Nr.6, S.482-487.

Clement, Michel, Franziska Völckner, Nancy V. Granström und Tim van Dyk (2008): Messung und Steuerung der Markenstärke von Künstlermarken, Marketing ZFP, Jg. 30, Nr. 2, S. 93-108.

Clement, Michel, Dominik Papies und Harder-Johann Boie (2008): Kosten und Kostentreiber von unerwünschten Werbemails (SPAM) – Eine empirische Analyse auf Provider- und Anwenderseite, „Zeitschrift für Betriebswirtschaft“, Jg. 78, Nr. 4, S. 339-366.

Wu, Steven, Dominik Papies und Michel Clement (2008): Medienprodukte – Adoption versus Akzeptanz, Medienwirtschaft, Jg. 5, Nr. 2, S. 6-16.

Blömeke, Eva, Michel Clement und Carlo Bewersdorf (2008): Zahlungsbereitschaften für gebündelte Online-Entertainment-Produkte – Eine empirische Analyse mit Hilfe von Mixture Regression Models, Medienwirtschaft, Jg. 5, Sonderheft, S. 20-32.

Christensen, Björn, Michel Clement, Dominik Papies, Christina Schmidt-Stölting und Andreas Briese (2008): Wer wird nominiert und wer nicht? Eine empirische Analyse der Treiber einer Oscar-Nominierung, Medienwirtschaft, Jg. 5, Sonderheft, S. 67-78.

Fischer, Marc und Michel Clement (2007): Erfolgsfaktor Internationalisierung: Eine empirische Analyse der Breite und Geschwindigkeit der internationalen Markteinführung pharmazeutischer Innovationen, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 59, Nr. 11, S. 847-881.

Blömeke, Eva , Michel Clement, Ilana Mahmudova, Frank Sambeth (2007): Status Quo der betriebswirtschaftlichen Erfolgsfaktorenforschung bei Büchern. Eine kritische Analyse der empirischen Literatur, Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 55, Nr. 3, S. 412-441.

Clement, Michel, Marc Fischer und Björn Görke (2007): Neuprodukteinführungen in der Filmindustrie: Wie reagieren Kapitalmarktinvestoren auf den Umsatzerfolg neuer Kinofilme?, Die Betriebswirtschaft, Jg. 67, Nr. 4, S. 418-444

Papies, Dominik und Michel Clement (2007): Die Theorie des geplanten Verhaltens zur Ermittlung von Konsumentenpräferenzen bei Medieninnovationen, Medienwirtschaft, Jg. 4, Sonderheft, S. 80-92.

Clement, Michel, Björn Christensen, Sönke Albers und Steffen Guldner (2007): Was bringt ein Oscar im Filmgeschäft? Eine empirische Analyse unter Berücksichtigung des Selektionseffekts, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 59, Nr. 3, S. 198-220.

Albers, Sönke, Jan Becker, Michel Clement, Dominik Papies und Holger Schneider (2007): Messung von Zahlungsbereitschaften und ihr Einsatz für die Preisbündelung: Eine anwendungsorientierte Darstellung am Beispiel digitaler TV-Programme, Marketing ZFP, Nr. 1, S. 7-22.

Clement, Michel und Oliver Schusser (2006): Strategien für die Musikindustrie im Zeitalter der Piraterie – Eine Analyse des globalen Musikmarktes, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 58, Nr. 12, S. 1081-1104.

Clement, Michel, Dennis Proppe und Frank Sambeth (2006): Der Einfluss von Meinungsführern auf den Erfolg von hedonischen Produkten – Eine empirische Analyse der Wirkung des Literarischen Quartetts auf den Bucherfolg, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 76, Nr. 7/8, S. 797-824.

Henning, Uwe, Meinhard Weizmann, Michel Clement und Ute Schaedel (2005): Marketing-Controlling von Abonnements im Verlagsgeschäft, Zeitschrift für Controlling und Management, Jg. 49, Nr. 2, S. 70-77.

Clement, Michel, Gregor Panten und Kay Peters (2005): Effiziente Kommunikation in Communities, Thexis, Jg. 22, Nr. 3, S. 21-27.

Clement, Michel, Holger Schneider und Sönke Albers (2005): Status Quo des Digitalen Fernsehens in Deutschland, Medienwirtschaft, Jg. 2, Nr. 1, S. 1-12.

Clement, Michel (2004): Fernsehen im Zeitalter von Networked Personal Video Recordern, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 56, Nr. 12, S. 760-779.

Clement, Michel und Frank Sambeth (2004): Buchkritiker und Bucherfolg: Wie ist der Einfluss wirklich? Medienwirtschaft, Jg. 1, Nr. 3, S. 105-114.

Clement, Michel (2004): Erfolgsfaktoren von Spielfilmen im Kino – Eine Übersicht der empirischen betriebswirtschaftlichen Literatur, Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 52, Nr. 2, S. 250-271.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2003): Generation Napster: Das ökonomische Kalkül eines Anbieters von Medien-Dateien bei Filesharing-Diensten, Wirtschaftsinformatik , Jg. 45, Nr. 3 (Sonderheft: Peer-to-Peer (P2P): technologies, architectures and applications), S. 261-271.

Litfin, Thorsten; Maik-Henrik Teichmann und Michel Clement (2000): Faktorenanalysen im Marketing, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Jg. 29, Nr. 5, S. 283-286.

Clement, Michel und Jan U. Becker (1999): Digitales Fernsehen – Strategische Umbrüche bei steigendem Interaktivitätsgrad, Zeitschrift für betriebswirtschaft­liche Forschung, Jg. 51, Nr. 12, S. 1169-1190.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): Ist die Pionierrolle ein Erfolgsfaktor? – Eine kritische Analyse der empirischen Forschungsergebnisse, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 68, Nr. 2, S. 205-226.

Working paper

Hennig-Thurau, Thorsten, Franziska Völckner und Michel Clement: The Financial Value of Stars, Revisited: An Ingredient Branding Approach Accounting for Sample Selection Bias, Context Effects, and Multiple Channels. View here

Conference proceedings (only Information Systems)

Clement, Michel und Harder-Johann Boie (2006): Die Kosten von SPAM, Proceedings der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2006 (MKWI '06) 20. - 22. Februar 2006, Universität Passau, S. 433-445.

Becker, Jan U. und Michel Clement (2004): The Economic Rationale of Offering Media Files in Peer-to-Peer Networks, Proceedings of the Hawai’i International Conference on System Sciences, IEEE.

Clement, Michel, Gunnar Rimmel und Matthias Runte (1999): Intelligent Software Agents – Implications for Marketing in eCommerce, Proceedings of IRS 22(Information Systems Research Seminar in Scandinavia), Jyväskylä, Finland, S. 203-219.

Book articles

Clement, Michel (2013): Innovationen im Dialogmarketing, in: Gerdes, Jürgen, Jürgen Hesse und Siegfried Vögele (Hrsg.): Dialogmarketing im Dialog, Wiesbaden, S. 143-154.

Blömeke, Eva, Michel Clement und Frank Sambeth (2009): Herausforderungen in der Buchbranche, in: Clement, Michel, Eva Blömeke und Frank Sambeth (Hrsg.): Ökonomie der Buchindustrie: Herausforderungen in der Buchbranche erfolgreich managen, Gabler Verlag, Wiesbaden S.11-23.

Clement, Michel, Dominik Papies und Christina Schmidt-Stölting (2008): Filmpreise und Filmerfolg, in: Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (Hrsg.): Medien im Marketing, Wiesbaden, S. 493-510.

Blömeke, Eva, Alexander Braun und Michel Clement (2008): Integration von Kunden in die Wertschöpfung: Das Beispiel von Online-Kundenrezensionen im Buchmarkt, in: Hass, Berthold; Gianfranco Walsh und Thomas Kilian (Hrsg.): Web 2.0: Neue Perspektiven für Marketing und Medien, Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, S. 289-303.

Schüller, Margot und Yun Schüler-Zhou (2008): Chinesen kaufen in Deutschland, in: Lucks, Kai (Hrsg.) Mergers & Aquisitions Jahrbuch 2008, S. 18-20.

Clement, Michel und Dominik Papies (2007): Podcasting, in: Bauer, Hans H., Dirk Große-Leege und Jürgen Rösger (Hrsg.): Interactive Marketing im Web 2.0+, München, S. 335-346.

Clement, Michel (2007): Produktmanagement von Mediengütern, in: Albers, Sönke und Andreas Herrmann (Hrsg.): Handbuch Produktmanagement, 3. Auflage, Wiesbaden, S. 1053-1068.

Clement, Michel und Silvia Boßow-Thies (2007): Fuzzy Clustering mit Hilfe von Mixture Models, in: Albers, Sönke, Daniel Klapper, Udo Konradt, Achim Walter und Joachim Wolf (Hrsg.): Methodik der empirischen Forschung, 2. Auflage, Wiesbaden, S. 169-186. (Update des Beitrages aus Auflage 1, 2006).

Altig, Ulrike und Michel Clement (2005): Marktübersicht und Marktentwicklung, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, 15-24.

Becker, Jan U., Michel Clement und Oliver Schusser (2005): Peer-to-Peer-Netzwerke und die Generation Napster, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 201-214.

Clement, Michel und Sönke Albers (2005): Netzeffekte und Lebenszyklus von Musik, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 41-54.

Clement, Michel und Oliver Schusser (2005): Herausforderungen in der Musikindustrie, in: Clement, Michel und Oliver Schusser (Hrsg.): Ökonomie der Musikindustrie, Wiesbaden, S. 3-12.

Barrot, Christian und Michel Clement (2005): Channel-Konflikte beim Vertrieb über das Internet, in: Sönke Albers, Volker Hassmann und Torsten Tomczak (Hrsg.): Verkauf - Kundenmanagement, Vertriebssteuerung, E-Commerce, Digitale Fachbibliothek, Symposion, Düsseldorf, Kapitel 05.13, 1-23. (Update des Beitrags aus 2003).

Clement, Michel (2003): Digital Rights Management – Lessons from Content-for-Free Distribution Channels, in: Günnewig, Dirk, Eberhard Becker, Willms Buhse und Niels Rump (Eds.): Digital Rights Management - Technological, Economic, Legal and Political Aspects in the European Union Berlin, Heidelberg, New York, S. 321-333. (Download)

Clement, Michel, Guido Nerjes und Matthias Runte (2002): Content-Distribution im Zeitalter von Peer-to-Peer-Technologien, in: Schoder, Detlef, Kai Fischbach und René Teichmann (Hrsg.): Peer-to-Peer (P2P): Ökonomische, technologische und juristische Perspektiven, Heidelberg, S. 71-80.

Albers, Sönke und Michel Clement (2001): Marketing für Interaktive Medien, in: Tscheulin, Dieter K. und Bernd Helmig (Hrsg.), Branchenspezifische Besonder­heiten des Marketing, S. 725-748.

Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (2001): Produkte und Inhalte, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 101-115 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel und Jan U. Becker (2001): Interaktives Fernsehen, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 41-55.

Clement, Michel, Jan Geißler und Ingo Schneider (2001): Mobile Commerce, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 71-82.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Kay Peters (2001): Netzeffekte und Kritische Masse, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 101-115 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel, Kay Peters und Friedrich Preiß (2001): Electronic Commerce, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 56-70 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Clement, Michel und Matthias Runte (2001): Internet Agenten, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 175-190 (Update des Beitrages aus Auflage 2, 1999).

Peters, Kay und Michel Clement (2001): Online-Dienste, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 3. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 25-40 (Update des Beitrages aus Auflage 1 und 2, 1998 und 1999).

Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (2001): Warum ins Internet? – Internet als Kommunikations- und Distributionsmedium, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Electronic Commerce, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, Frankfurt am Main, S. 9-20 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1999).

Albers, Sönke; Michel Clement und Bernd Skiera (2001): Wie sollen die Produkte vertrieben werden? – Distributionspolitik, in: Albers, Sönke, Michel Clement, Kay Peters und Bernd Skiera (Hrsg.): Electronic Commerce, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, Frankfurt am Main, S. 79-94 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1999).

Clement, Michel und Thorsten Litfin (1999): Adoption Interaktiver Medien, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 2. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 95-108 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1998).

Clement, Michel und Thorsten Litfin (1999): Nutzung Interaktiver Fernsehdienste, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, 2. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main, S. 123-136 (Update des Beitrages aus Auflage 1, 1998).

Clement, Michel (1998): Pilotprojekte zur Nutzungsforschung, in: Albers, Sönke, Michel Clement und Kay Peters (Hrsg.): Marketing mit Interaktiven Medien – Strategien zum Markterfolg, Frankfurt am Main, S. 179-192.

Knowledge transfer

Clement, Michel (2017): Wissenschaftsverlage am Wendepunkt, Buchreport, 5/17, S. 16-29.

Clement, Michel und Alexa B. Burmester (2016): Content Marketing, Markenartikel, 12/2016, S. 32-33.

Clement, Michel und Christian-Mathias Wellbrock (2015): 12 Thesen zur Zukunftsfähigkeit der Zeitung, Meedia.de. URL: http://meedia.de/2015/11/12/13-thesen-zur-zukunftsfaehigkeit-der-zeitung (17.11.2015). Wiederabdruck als „Für Qualitätszeitungen bleibt nur eine Nische“ im Jahrbuch für Journalisten 2016, Salzburg.

Clement, Michel, Tim Prostka und Nils Wlömert (2012): Aus analog wird digital, in: IO Managament 06/2012, S. 20-24, Link zur Online-Ausgabe.

Clement, Michel, Tim Prostka und Felix Eggers (2012): Zwischen Piraterie und
Vermarktungsoptionen, in: buchreport.magazin 03/2012, S. 48-52.

Clement, Michel, Tim Prostka und Felix Eggers (2012): Von der Liebe zum Papier
und dem Reiz der Reader, in: buchreport.magazin 02/2012, S. 30-35.

Dr. Edlira Shehu, Professor Dr. Michel Clement und Wittekind Cathrin, (2012): Marken und virale
Werbung – Einfluss des Markenfits auf die Viralität von Werbespots, Planung & Analyse 4, S. 49- 52.

Wittekind Cathrin, Edlira Shehu und Michel Clement (2012): Von Mensch zu Mensch – Welche inhaltlichen Erfolgsfaktoren Werbespots viral werden lassen, Research & Results, 3, S. 54- 56.

Clement, Michel und Christian Barrot (2010): Das ist mein Laden - wo ist der Onlineshop? , Elektrojournal, 1-2/2010, S. 5.

Blömeke, Eva, Michel Clement und Richard Simm (2009): Management von unprofitablen Kunden, in: Absatzwirtschaft.

Clement, Michel und Dominik Papies (2007): Spam – Einfach löschen oder vorher filtern?, WISU – Das Wirtschaftsstudium, Jg. 36, Nr. 3, S. 352-357.

Clement, Michel (2006): Ist Download als Vertriebsschiene reif für den Massenmarkt?, Bestseller, Nr. 4, S. 38.

Clement, Michel, Holger Schneider und Sönke Albers (2005): Prognose zur Verbreitung des Digitalen Fernsehens in Deutschland bis 2010, in: Absatzwirtschaft.

Clement, Michel und Jan U. Becker (2004): Dachmarkenstrategie – Wer oder was ist hier die Marke?, in Absatzwirtschaft – Science Factory, Jg. 6, Nr. 4, S. 6-8.

Albers, Sönke, Michel Clement und Bernd Skiera (2001): Musik-Vertrieb online – Der illegale Konsum als Chance, Absatzwirtschaft, Nr. 12, S. 52-54.

Clement, Michel und Matthias Runte (2000): Intelligente Software-Agenten im Internet – Implikationen für das Marketing im eCommerce, in: Der Markt, Jg. 39, Nr. 152/1, S. 18-35.

Clement, Michel und Thorsten Litfin (2000): Car-on-Demand bleibt vorerst in den Schubladen der Automobilkonzerne, Absatzwirtschaft, Nr. 4, S. 70-71.

Clement, Michel und Thorsten Litfin (2000): Stetes Erneuern: Hersteller sollten sich den direkten Kontakt zum Kunden sichern, Touristik R.E.P.O.R.T., Sondernummer: Marketing & Vertrieb, S. 92-94.

Clement, Michel, Björn Schäfers und Ingo Garczorz (1999): Der Euro im Electronic Commerce, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.11.1999, S. 31.

Runte, Matthias und Michel Clement (1999): Intelligente Online-Agenten, Absatzwirtschaft – Science Factory, Jg. 1, Nr. 2 (www.science-factory.de).

Runte, Matthias and Clement, Michel (1999): Intelligente Online-Agenten, Absatzwirtschaft-Online, 1, 2.

Albers, Sönke und Michel Clement (1998): E-Commerce erfordert Top-Marketing, Horizont, 03.09.1998.

Clement, Michel, Thorsten Litfin und Sven Vanini (1998): Vom Mythos des Pioniererfolgs, Blick durch die Wirtschaft, 23.02.1998.

Clement, Michel und Matthias Runte (1998): Software Agenten als Marketing­instrument, Blick durch die Wirtschaft, 07.07.1998.

Clement, Michel und Matthias Runte (1998): Software Agenten helfen im Internet, Marketing Journal, Jg. 31, Nr. 4, S. 264-267.

Clement, Michel (1997): Akzeptanzfaktoren des interaktiven Fernsehens, Blick durch die Wirtschaft, 30.12.1997 (Teil 2).

Clement, Michel (1997): Akzeptanzfaktoren des interaktiven Fernsehens, Blick durch die Wirtschaft, 23.12.1997 (Teil 1).

Clement, Michel (1997): Marketingstrategien für interaktives Fernsehen, Blick durch die Wirtschaft, 19.09.1997.

Book reviews

Clement, Michel und Petra Schulz (2015): Handbook on the Economics of the Media: von Robert G. Picard und Steven S. Wildman, 2015, Cheltenham, Northampton: Edward Elgar Publishing, 416 Seiten. In: Medien & Kommunikationswissenschaft, 56 Jg. (2015), Nr. 4, S. 606-607.

Ökonomische Erfolgsfaktoren privater Fernsehveranstalter – Eine empirische Analyse externer und interner Erfolgsfaktoren: von Malte Wolf, 2006, München: Reinhard Fischer, 382 Seiten. Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg 56 (2008), Nr. 1, S. 104-105.

Handbuch Medienmanagement: von Christian Scholz (Hrsg.), 2006, Berlin: Springer, 982 Seiten. Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 54, Nr. 4, S. 667-668.

Universität Hamburg - Lehrstuhl für Marketing & Media - Moorweidenstraße 18 - 20148 Hamburg
RCMC
Abschlussfeier
MTP
enactus
  DRK Blutspendedienst Nord   DRK Blutspendedienst Ost